Image Hosted by ImageShack.us
O.o

  Startseite



  Links
   Steffi
   Rici
   Julias website
   Julias blog
   Flo
   Rebi
   Andy
   Luki
   Jesso
   Dinäää



Wie knuffig <img src=" />

http://myblog.de/dubbe15

Gratis bloggen bei
myblog.de





Katzen... vieeeeel zu geil um wahr zu sein!

Ich hatte selber ne katze und ich sage euch... da is echt was wahres dran ^^


Wie man einer Katze eine Pille verabreicht:

1. Nehmen Sie die Katze in die Beuge Ihres linken Armes, so als ob Sie ein Baby halten. Legen Sie den rechten Daumen und Mittelfinger an beiden Seiten des Mäulchens an und üben Sie sanften Druck aus, bis die Katze es öffnet. Schieben Sie die Pille hinein und lassen Sie die Katze das Mäulchen schließen.

2. Sammeln Sie die Pille vom Boden auf und holen Sie die Katze hinterm Sofa vor. Nehmen Sie sie wieder auf den Arm und wiederholen Sie den Vorgang.

3. Holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer und schmeißen Sie die angesabberte Pille weg.

4. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Verpackung, die Katze erneut auf den Arm und halten Sie Tatzen mit der linken Hand fest. Zwingen Sie den Kiefer auf und schieben Sie die Pille in den hinteren Bereich des Mäulchens. Schließen Sie es und zählen Sie bis 10.

5. Angeln Sie die Pille aus dem Goldfischglas und die Katze von der Garderobe. Rufen Sie Ihren Mann aus dem Garten.

6. Knien Sie sich auf den Boden und klemmen Sie die Katze zwischen die Knie. Halten Sie die Vorderpfoten fest. Ignorieren Sie das Knurren der Katze. Bitten Sie Ihren Mann, den Kopf der Katze festzuhalten und ihr ein Holzlineal in den Hals zu schieben. Lassen Sie die Pille das Lineal runterkullern und reiben Sie anschließend den Katzenhals.

7. Pflücken Sie die Katze aus dem Vorhang. Nehmen Sie eine neue Pille aus der Packung. Notieren Sie sich, ein neues Lineal zu kaufen und den Vorhang zu flicken.

8. Wickeln Sie die Katze in ein großes Handtuch. Drapieren Sie die Pille in das Endstück eines Strohhalmes. Bitten Sie Ihren Mann, die Katze in den Schwitzkasten zu nehmen, so daß lediglich der Kopf durch die Ellenbogen- beuge guckt. Hebeln Sie das Katzenmäulchen mit Hilfe eines Kugelschreibers auf und pusten Sie die Pille in ihren Hals.

9. Überprüfen Sie die Packungsbeilage um sicher zu gehen, daß die Pille für Menschen harmlos ist. Trinken Sie ein Glas Wasser, um den Geschmack los- zuwerden. Verbinden Sie den Arm Ihres Mannes und entfernen Sie das Blut aus dem Teppich mit kaltem Wasser und Seife.

10. Holen Sie die Katze aus dem Gartenhäuschen des Nachbarn. Nehmen Sie eine neue Pille. Stecken Sie die Katze in einen Schrank und schließen Sie die Tür in Höhe des Nackens, so daß der Kopf herausschaut. Hebeln Sie das Mäulchen mit einem Dessert-Löffel auf. Flitschen Sie die Pille mit einem Gummiband in den Rachen.

11. Holen Sie einen Schraubenzieher aus der Garage und hängen Sie die Tür zurück in die Angeln. Legen Sie kalte Kompressen auf Ihr Gesicht und über- prüfen Sie das Datum Ihrer letzten Tetanusimpfung. Werfen Sie Ihr blutge- sprenkeltes T-Shirt weg und holen Sie eine neues aus dem Schlafzimmer.

12. Lassen Sie die Feuerwehr die Katze aus dem Baum auf der gegenüberliegenden Straße holen. Entschuldigen Sie sich beim Nachbar, der in den Zaun gefahren ist, um der Katze auszuweichen. Nehmen Sie die letzte Pille aus der Packung.

13. Binden Sie die Vorder- und Hinterpfoten der Katze mit Wäscheleine zusammen. Knüpfen Sie sie an die Beine des Eßtisches. Ziehen Sie sich Gartenhandschuhe über, öffnen Sie das Mäulchen mit Hilfe eines Brecheisens. Stopfen Sie die Pille hinein, gefolgt von einem großen Stück Filetsteak. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht und schütten sie Wasser hinterher, um die Pille herunter zu spülen.

14. Lassen Sie sich von Ihrem Mann ins Krankenhaus fahren. Sitzen Sie still, während der Arzt Finger und Arm näht und Ihnen die Pille aus dem rechten Auge entfernt. Halten Sie auf dem Rückweg am Möbelhaus und bestellen Sie einen neuen Tisch.
29.12.06 14:06
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ricarda (29.12.06 18:08)
Das is ja sooo witzig woher du nur imer so geile sachen findest!!!!?????.....selber ausgedacht oder wie????? ^^

ade knutscha


Schnuckel (29.12.06 18:56)
Neee da gibts so ne website.. da habsch die geschichte und nochma so ne geile mit geschenke verpacken gefunden

http://katzen.faroul.de/Humor.php?lies=Geschenke

einfach endgeil ^^


Stephanie / Website (30.12.06 13:01)
wie war das mit du bist kein freak?
Aba da is wirklich was wahrens dran... weil undsre katze würde da au so abgehen^^
Bussila


dinä / Website (2.1.07 11:39)
des schnuckel ding da oben is sehr gewöhnungsbedürftigt
hdl


flo / Website (2.1.07 15:53)
hau die katze in die mikrowelle! oder toaster?ka. einfach nur atomrofl


flo / Website (9.1.07 21:54)
verlinkst du mich jetz mal?


flo / Website (10.1.07 19:01)
dankeschön fürs verlinken


illy (16.1.07 10:13)
huhu!!!! sach ma die aktion von gestern wär doch nen eintrag werd *g* hab dich gaaaaaaaanz doll lieb knutschas an alle

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung